Startseite

Herzlich willkommen im Chemnitzer Küchwald!

Aktuelles

Mond und Sterne im Blick: Himmelsschau im Dezember 2020

 

In den kommenden Wochen sehen wir spannende Phänomene über uns: Welche Sterne gehören zum Winter-Sechseck? Welches ist das richtige Datum im Dezember, um geheime Wünsche wahr werden zu lassen? Und wann haben wir die letzte Vollmondnacht des Jahres?

All diese Fragen zum Firmament im Dezember beantworten in einem kleinen  Beitrag auf der Webseite der solaris  Förderzentrum für Jugend und Umwelt gGmbH Sachsen und wünschen Ihnen und euch eine schöne Adventszeit!

Wer wird Vogel des Jahres? Wie geht ein Vogel-Weihnachtsbaum?

 

Unter mehr als 300 Kandidaten gilt es, online den Vogel des Jahres zu wählen. Wer ist euer Favorit?  Hier könnt ihr abstimmen!

Außerdem hat der NABU eine Vogel-Weihnachtsbaum-Challenge ins Leben gerufen: Dazu müssen interessierte Teilnehmer*innen einen Baum in ihrem Garten mit Vogelfutter schmücken und ein Beweisfoto bis 24.12.2020 an den NABU schicken. Zu gewinnen gibt es verschiedene Produktpakete.  Details zum Wettbewerb

 

Foto-Wettbewerb im Quartier: Motive für Postkarten gesucht

 

Noch bis 07. Dezember 2020 können Hobby-Fotografen ihre Werke einreichen bzw. hochladen. Per Online-Abstimmung werden dann die Sieger gekürt, die anschließend auf Postkarten gedruckt werden sollen.

Ausgerufen wird der Wettbewerb von der Bürgerplattform Mitte-West, in dessen Einzugsgebiet ja auch unser Küchwald liegt.

Sicher findet ihr hier beim Herbstspaziergang geeignete Motive - also: Auf in die Natur!

Zum Beteiligungsaufruf

Die Einrichtungen des Küchwalds stellen sich vor:

Küchwaldbühne e. V.

Die Küchwaldbühne ist eine in den Wald hineinragende, als Amphitheater angelegte Freilichtbühne. Jede Saison führt der Küchwaldbühne e.V. eigene Kinder-Theaterstücke auf und bietet mit Spielpartnern ein breites Spektrum kultureller Veranstaltungen.

 

 

Erlebnispädagogisches Zentrum im Küchwald

Das Kosmonautenzentrum "Sigmund Jähn" und der Hochseilgarten Chemnitz bilden das Erlebnispädagogische Zentrum im Küchwald. Hier wird seit jeher nach dem Prinzip “Kinder für Kinder” vermittelt. Erlebnisse, Experimente sowie pädagogische Maßnahmen im Outdoorbereich unterstreichen den Stellenwert des Zentrums.

Botanischer Garten

Der Botanische Garten ist Anziehungspunkt für große und kleine Besucher. Auf einer Fläche von 12 ha verbindet die Einrichtung der Stadt Chemnitz drei Bereiche miteinander - den Botanischen Garten, das Schulbiologiezentrum und das Naturschutzzentrum.

 

 

Parkeisenbahn Chemnitz

Die Parkeisenbahn Chemnitz ist eine Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung und touristische Attraktion. Seit 1954 fährt die Schmalspureisenbahn (Spurweite 600 mm) auf dem 2,3km langen Rundkurs durch den Küchwaldpark. Bis 1990 wurde sie als Pioniereisenbahn betrieben.

Schullandheim des KJF Chemnitz e. V.

Das Schullandheim im Küchwald ist eine Freizeit- und Bildungseinrichtung und bietet Projekte eines klassischen Schullandheims, Feriencamps und erlebnisorientierte Angebote an.

 

Spielplätze im Küchwald

Die Stadt Chemnitz bietet folgende öffentliche Spiel- und Freizeitanlagen mit unterschiedlichen Spiel- und Sportmöglichkeiten im Küchwald an.

Hinweise zur Spielplatz-Nutzung unter Corona-Bedingungen

Spielmeile Küchwald

Spielplatz Küchwald

Spielplatz Küchwald / Parkeisenbahn

Spielplatz am Botanischen Garten / Crimmitschauer Wald