Startseite

Herzlich willkommen im Chemnitzer Küchwald!

Aktuelles

Mitmachen, Bühne, los! Neue Amateur-Theatergruppe startet

 

Die  Küchwaldbühne eröffnet allen Theaterbegeisterten die Möglichkeit, Teil einer einzigartigen Mehrgenerationen-Theatergruppe zu werden. Unter der fachkundigen Anleitung von Theaterleiter Michael Schmidt erwartet die Teilnehmenden ein regelmäßiges und umfassendes professionelles Schauspiel- sowie Sprachtraining aber auch Anleitung in weiteren Theaterformen wie Puppenspiel, Maskenspiel und Pantomime mit dem Ziel sich durch Spaß an Theater persönlich weiterzuentwickeln. Ab Herbst finden die ersten Aufführungen auf der Küchwaldbühne und im Kraftwerk statt. Mehr Details findet ihr  hier.

Ideen für den Frühling: Nisthilfen, Saat, Frühblüher

 

Kalendarisch ist es noch ein Weilchen hin bis zum Frühlingsanfang, wettermäßig sind wir gefühlt jedoch schon mittendrin. In der Natur passiert so einiges, wenn Tiere aus Winterschlaf, Winterstarre oder Winterruhe erwachen, Zugvögel zurückkehren oder die ersten Frühblüher bald ihre Köpfe herausstrecken.

Wir können eine ganze Menge selbst tun, um der Natur zu einem guten Jahr zu verhelfen: Nisthilfen bauen, Wildblumen säen und vieles mehr. Was es über den Frühling in der Natur zu wissen gibt und zahlreiche Aktionsideen findest du bei den  Naturdetektiven.

Mach mit bei der 3. Chemnitzer Raumfahrt-Baumeisterschaft!

 

2024 rufen wir vomKosmonautenzentrum "Sigmund Jähn" die 3. Ausgabe derChemnitzer Raumfahrt-Baumeisterschaft aus! Baut mit Noppenbausteinen, viel Freude und Phantasie zum Thema Raumfahrt!

Vom 26. Februar bis zum 01. März 2024 könnt ihr eure Bauwerke bei uns abgeben, die anschließend von einer Jury sowie den Besucherinnen und Besuchern des "Kosmo" bewertet werden. Vielleicht gewinnt ihr sogar etwas! Die Siegerehrung findet am 14. April 2024 statt.

Die Einrichtungen des Küchwalds stellen sich vor:

Küchwaldbühne e. V.

Die Küchwaldbühne ist eine in den Wald hineinragende, als Amphitheater angelegte Freilichtbühne. Jede Saison führt der Küchwaldbühne e.V. eigene Kinder-Theaterstücke auf und bietet mit Spielpartnern ein breites Spektrum kultureller Veranstaltungen.

 

 

Erlebnispädagogisches Zentrum im Küchwald

Das Kosmonautenzentrum "Sigmund Jähn" und der Hochseilgarten Chemnitz bilden das Erlebnispädagogische Zentrum im Küchwald. Hier wird seit jeher nach dem Prinzip “Kinder für Kinder” vermittelt. Erlebnisse, Experimente sowie pädagogische Maßnahmen im Outdoorbereich unterstreichen den Stellenwert des Zentrums.

Botanischer Garten

Der Botanische Garten ist Anziehungspunkt für große und kleine Besucher. Auf einer Fläche von 12 ha verbindet die Einrichtung der Stadt Chemnitz drei Bereiche miteinander - den Botanischen Garten, das Schulbiologiezentrum und das Naturschutzzentrum.

 

 

Parkeisenbahn Chemnitz

Die Parkeisenbahn Chemnitz ist eine Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung und touristische Attraktion. Seit 1954 fährt die Schmalspureisenbahn (Spurweite 600 mm) auf dem 2,3km langen Rundkurs durch den Küchwaldpark. Bis 1990 wurde sie als Pioniereisenbahn betrieben.

Schullandheim des KJF Chemnitz e. V.

Das Schullandheim im Küchwald ist eine Freizeit- und Bildungseinrichtung und bietet Projekte eines klassischen Schullandheims, Feriencamps und erlebnisorientierte Angebote an.

 

Spielplätze im Küchwald

Die Stadt Chemnitz bietet folgende öffentliche Spiel- und Freizeitanlagen mit unterschiedlichen Spiel- und Sportmöglichkeiten im Küchwald an.

Niedrigseilparcours am EPZ

Spielmeile Küchwald

Spielplatz Küchwald

Spielplatz Küchwald / Parkeisenbahn

Spielplatz am Botanischen Garten / Crimmitschauer Wald