Startseite

Herzlich willkommen im Chemnitzer Küchwald!

Aktuelles

Tierischer Sommer bei der Küchwaldbühne - Enten und andere Tiere

 

2022 feiert das  Chemnitzer Entenrennen 10-jähriges Jubiläum, auch der  Küchwaldbühne e.V. ist mit dabei und kann unterstützt werden. Wie genau, erfahren Sie  hier. Am 28. August um 14.00 Uhr werden die Tiere dann für den guten Zweck zu Wasser gelassen.

Ab 10. September ist dann Erich Kästners  "Konferenz der Tiere" auf der Bühne zu sehen. Der Kartenvorverkauf läuft bereits. Die letzte Aufführung findet am 25. September statt.

Fotografiere den Sommer! Welche Aufnahme ist diwe schönste?

 

Die Naturdetektive des Bundesamtes für Naturschutz suchen im Juli und August das schönste Sommer-Foto! Und was, wenn nicht unsere bunte und vielfältige Natur, wäre ein geeignetes Motiv? Ob Blumen, Insekten oder gemischte Motive mit ganzen Landschaften - ihr findet sicher etwas Schönes!

Die besten Aufnahmen können sogar etwas gewinnen. Einsendeschluss ist der 31. August 2022. Auf der nachfolgenden Seite findet ihr alles Wichtige dazu und könnt zudem noch viele spannende Dinge über die Natur im Sommer lernen:

Zum Detektivauftrag

Gesucht: Erinnerungen ans Kosmo - wer kann helfen?

 

Gemeinsam mit Ihnen und Euch, liebe Chemnitzerinnen und Chemnitzer, liebe Kinder, werden wir dieses Jahr vom 26. - 28. August die  Sigmund-Jähn-Aktionstage im Küchwald feiern. Dann wollen wir auch gemeinsam auf fast 60 Jahre Kosmonautenzentrum in Karl-Marx-Stadt / Chemnitz zurückblicken. Dafür brauchen wir Sie und Euch!  Fragt bitte auch Eure Eltern und Großeltern, Freunde + Bekannte nach ihren Erinnerungen.

Wir bitten um Zusendung der Zeitzeugen-Erinnerungen, die mit der Öffentlichkeit geteilt werden dürfen, bis 12. August per Post, E-Mail oder im Gästebuch, Kontaktdaten siehe Aushang.

Die Einrichtungen des Küchwalds stellen sich vor:

Küchwaldbühne e. V.

Die Küchwaldbühne ist eine in den Wald hineinragende, als Amphitheater angelegte Freilichtbühne. Jede Saison führt der Küchwaldbühne e.V. eigene Kinder-Theaterstücke auf und bietet mit Spielpartnern ein breites Spektrum kultureller Veranstaltungen.

 

 

Erlebnispädagogisches Zentrum im Küchwald

Das Kosmonautenzentrum "Sigmund Jähn" und der Hochseilgarten Chemnitz bilden das Erlebnispädagogische Zentrum im Küchwald. Hier wird seit jeher nach dem Prinzip “Kinder für Kinder” vermittelt. Erlebnisse, Experimente sowie pädagogische Maßnahmen im Outdoorbereich unterstreichen den Stellenwert des Zentrums.

Botanischer Garten

Der Botanische Garten ist Anziehungspunkt für große und kleine Besucher. Auf einer Fläche von 12 ha verbindet die Einrichtung der Stadt Chemnitz drei Bereiche miteinander - den Botanischen Garten, das Schulbiologiezentrum und das Naturschutzzentrum.

 

 

Parkeisenbahn Chemnitz

Die Parkeisenbahn Chemnitz ist eine Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung und touristische Attraktion. Seit 1954 fährt die Schmalspureisenbahn (Spurweite 600 mm) auf dem 2,3km langen Rundkurs durch den Küchwaldpark. Bis 1990 wurde sie als Pioniereisenbahn betrieben.

Schullandheim des KJF Chemnitz e. V.

Das Schullandheim im Küchwald ist eine Freizeit- und Bildungseinrichtung und bietet Projekte eines klassischen Schullandheims, Feriencamps und erlebnisorientierte Angebote an.

 

Spielplätze im Küchwald

Die Stadt Chemnitz bietet folgende öffentliche Spiel- und Freizeitanlagen mit unterschiedlichen Spiel- und Sportmöglichkeiten im Küchwald an.

Hinweise zur Spielplatz-Nutzung unter Corona-Bedingungen

Spielmeile Küchwald

Spielplatz Küchwald

Spielplatz Küchwald / Parkeisenbahn

Spielplatz am Botanischen Garten / Crimmitschauer Wald