Startseite

Herzlich willkommen im Küchwald!

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen Einrichtungen im Küchwald vor. Mehr zur Geschichte erfahren Sie hier.

Küchwald-Einrichtungen temporär geschlossen bzw. nicht in Betrieb

 

Um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern, müssen der Botanische Garten bis mindestens einschließlich 13. April 2020 und das Erlebnispädagogische Zentrum einschließlich Kosmonautenzentrum und Hochseilgarten bis auf weiteres geschlossen bleiben.

Zudem wird es bis mindestens 14. April 2020 keinen Fahrbetrieb der Parkeisenbahn geben. Wir halten Sie auf dieser Webseite sowie auf denen der einzelnen Einrichtungen bestmöglich auf dem Laufenden und bitten um Ihr Verständnis.

Fall der Woche für Naturdetektive - jetzt mitmachen!

 

Keine Schule, keine Treffen mit Freunden - damit die nächsten Wochen nicht zu langweilig werden, zeigt dir die Internetseite Naturdetektive, was du jetzt im Frühjahr draußen und zu Hause machen kannst.

Übrigens gibt es hier tolle Mitmachaktionen wie den Fall der Woche oder einen monatlichen Detektivauftrag mit der Chance auf einen Gewinn. Deinen aktuellen Detektivauftrag bekommst du von Konstantin, dem Maskottchen der Naturdetektive.

Hier geht's zu deiner ersten heißen Spur.

Heute Nacht Supervollmond - leider ohne Lauftreff...

 

In der Nacht vom 7. auf den 8. April wird der größte Vollmond des Jahres am Himmel zu sehen sein!

Den erdnächsten Punkt erreicht unser Begleiter am 7. April um 20:08 Uhr. Der Supervollmond am Morgen des 8. April wird um etwa sieben Prozent größer am Himmel zu sehen sein und etwa 30 % heller erscheinen.

Das nächste Mal wird uns der Mond erst wieder im Mai 2021 so nahe kommen - dann hoffentlich auch wieder mit Vollmond-Lauf, der in diesem Jahr leider nicht stattfinden kann...

Quellen: futurezone.at, mdr.de

Küchwaldbühne e. V.

Die Küchwaldbühne ist eine in den Wald hineinragende, als Amphitheater angelegte Freilichtbühne. Jede Saison führt der Küchwaldbühne e.V. eigene Kinder-Theaterstücke auf und bietet mit Spielpartnern ein breites Spektrum kultureller Veranstaltungen.

 

 

Erlebnispädagogisches Zentrum im Küchwald

Das Kosmonautenzentrum "Sigmund Jähn" und der Hochseilgarten Chemnitz bilden das Erlebnispädagogische Zentrum im Küchwald. Hier wird seit jeher nach dem Prinzip “Kinder für Kinder” vermittelt. Erlebnisse, Experimente sowie pädagogische Maßnahmen im Outdoorbereich unterstreichen den Stellenwert des Zentrums.

Botanischer Garten

Der Botanische Garten ist Anziehungspunkt für große und kleine Besucher. Auf einer Fläche von 12 ha verbindet die Einrichtung der Stadt Chemnitz drei Bereiche miteinander - den Botanischen Garten, das Schulbiologiezentrum und das Naturschutzzentrum.

 

 

Parkeisenbahn Chemnitz

Die Parkeisenbahn Chemnitz ist eine Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung und touristische Attraktion. Seit 1954 fährt die Schmalspureisenbahn (Spurweite 600 mm) auf dem 2,3km langen Rundkurs durch den Küchwaldpark. Bis 1990 wurde sie als Pioniereisenbahn betrieben.

Schullandheim des KJF Chemnitz e. V.

Das Schullandheim im Küchwald ist eine Freizeit- und Bildungseinrichtung und bietet Projekte eines klassischen Schullandheims, Feriencamps und erlebnisorientierte Angebote an.

 

Spielplätze im Küchwald

Die Stadt Chemnitz bietet folgende öffentliche Spiel- und Freizeitanlagen mit unterschiedlichen Spiel- und Sportmöglichkeiten im Küchwald an.

Spielmeile Küchwald

Spielplatz Küchwald

Spielplatz Küchwald / Parkeisenbahn

Spielplatz am Botanischen Garten / Crimmitschauer Wald